Quick Tip am Montag: Sparquote erhöhen als Autofahrer

Autos mit einer Versicherung

Versicherung checken und Sparquote erhöhen

Momentan hört und sieht man wieder überall in den Medien Werbung von KFZ-Versicherungen, die einem anpreisen, man solle bis zum 30.11. seine Versicherung wechseln, um Geld zu sparen.
Das mag auch so sein.
Aber die wenigsten Leute haben Lust sich die Arbeit zu machen, um ein paar Euro einzusparen.

Es gibt aber eine andere – ganz einfache Lösung um als Autofahrer Geld zu sparen.
Einfach bei der aktuellen Versicherung anrufen und fragen, ob es einen neuen Tarif gibt.
Diese sind meistens nämlich günstiger als der aktuelle.

Seitdem ich Autofahrer bin, war das zumindest bei mir immer der Fall.

Ich war ganz verwundert, als ich mitbekam, dass kaum einer meiner Freunde oder Familienangehörigen davon wusste.
Umso größer war bei ihnen die Freude, als sie nach dem kurzen Telefonat mit ihrer Versicherung feststellten, dass sie ordentlich Geld sparen konnten.

Ich stocke mit dem gesparten Geld immer meine Sparquote (ETF) auf und werde das auch in Zukunft so handhaben.

Ich denke viele von euch wird diese kurze Info nicht vom Hocker hauen, weil es schon ewig bekannt ist.
Jedoch hat mir die Erfahrung gezeigt, dass viele von dieser Sparmöglichkeit nix wissen.

Ansonsten wünsche ich Euch allen einen angenehmen Start in die Woche 🙂

Übrigens: Wenn Ihr immer auf dem Laufenden sein wollt, aboniert meine Facebookseite. Sobald ein neuer Beitrag online ist, erfahrt Ihr es dort.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.